Start Tauchschule Tauchshop Aktivitšten Foto & Video Galerien Ich Impressum
                           Diver´s Paradise                                                                     Ahrensböker Strasse 34-36                                                                           23617 Stockelsdorf                                                                        Telefon 0451-81307734
Galerie 6
Bonaire
Nach längerer Karibik Abstinenz war im März 2017 Bonaire wieder einmal unser Tauchziel. Da Bonaire eine gute Tauchinfrastruktur hat, haben wir unsere rEvo Rebreather mitgenommen. Selbst mit 2L Flaschen hat KLM die Geräte nach Anmeldung transportiert. Das gehört allerdings der Vergangenheit an, da die Gepäckbestimmungen im April geändert worden sind. Bonaire hat sich stark verändert. Das ganze Leben konzentriert sich nur noch auf die Kreuzfahrtschiffe. Es vergeht kaum ein Tag an dem nicht mindestens ein, meist jedoch zwei Kreuzfahrer anlegen und sich die Passagiere an Land ergießen. Die Anzahl von Tauchbasen hat sich nach unserem letzten Besuch 2014 fast verdoppelt. So ist das, jeder möchte ein Stück vom Kuchen. Die Karibik war noch nie ein preisgünstiges Reiseziel. Das Preis- Leistungsverhältnis in den Restaurants ist aus unserer Sicht nicht akzeptabel. Dafür hat sich das Angebot in den Supermärkten und auch die Zahl der Supermärkte seit unserem letzten Besuch deutlich verbessert. Wir haben uns nach einigen unbefriedigenden Restaurantbesuchen der Selbstverpflegung zugewandt. Für unsere Tauchgänge haben wir Atemkalk und Sauerstoff über TDS bezogen. Das klappte reibungslos. Die Tauchplätze erschienen uns etwas fischlos. Ob das an den Rotfeuerfischen liegt, die man bis 20m Tiefe kaum, aber ab 20m  schon häufig sieht, weiß ich nicht.